Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre bei Bonvida – Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen als Kunde oder Nutzer unserer Websites sammeln, wie wir damit umgehen, was Ihre Rechte sind und mit welchen Parteien wir zusammenarbeiten. Wir finden es wichtig, dass unsere Dienstleistung zuverlässig und transparent ist. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten diskret und sorgfältig und stellen sicher, dass wir dabei die geltenden gesetzlichen und behördlichen Vorschriften einhalten.

1. Verantwortlicher
Dies ist die Datenschutzerklärung der BONVIDA HOMECARE SL, welche verantwortlich ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Website bonvida.com und wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.Der Hauptverarbeiter Ihrer personenbezogenen Daten für die Marke BONVIDA ist BONVIDA HOMECARE S.L., ein in Spanien ansässiges Privatunternehmen.

2. Wie verwendet BONVIDA Ihre personenbezogenen Daten?
In diesem Abschnitt finden Sie Informationen über die verschiedenen Zwecke, für die BONVIDA Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, welche personenbezogenen Daten davon betroffen sind, wie die gesetzliche Grundlage für die Verwendung aussieht und wie lange Ihre Daten gespeichert werden.

2.1 Die Abwicklung Ihrer Anfragen oder Buchungen
Wenn Sie eine Buchung machen oder anfragen, müssen Sie Ihre persönlichen Daten eingeben. Die Pflichtdaten, die wir für eine Buchung benötigen, sind Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, die Zusammensetzung Ihrer Reisegruppe, Informationen über die Unterkunft, die Aufenthaltsdauer, eventuelle Sondereinrichtungen und Zahlungsdaten. Darüber hinaus können optional Daten hinzugefügt werden, z. B. Details zu Ihrer Gruppenzusammensetzung. Um der spanischen Gesetzgebung zu entsprechen, bitten wir Sie um Ihren Identifikationstyp und Ihre Identifikationsnummer. Wir werden diese Informationen dann an die spanische Regierung weiterleiten und sie nicht für andere Zwecke verwenden. Wir verarbeiten die Informationen, die Sie eingegeben haben oder die Sie uns auf andere Art und Weise übermittelt haben.

Wenn Sie eine Anfrage stellen oder eine Buchung vornehmen, werden Sie automatisch in unsere Adressdatei aufgenommen. Wir verwenden Ihre Daten, um den Status Ihrer Reservierung und Zahlung mitzuteilen, die Buchung für Sie vorzunehmen, Ihnen die notwendigen Informationen über Ihren Aufenthalt zu senden und Ihnen Servicemeldungen zu senden.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse bei der Anfrage oder Buchung nicht angeben möchten, buchen Sie telefonisch. Die anderen hier genannten personenbezogenen Daten bleiben erforderlich.

Bonvida verarbeitet die oben genannten personenbezogenen Daten von Ihnen, um Ihre Anfrage oder Buchung zu realisieren. Diese Daten sind für die Durchführung der Vereinbarung zwischen Ihnen und Bonvida erforderlich. Die personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage oder Buchung verarbeiten, werden in der Regel 7 Jahre gespeichert und unterliegen den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

2.2 Versand des Newsletters
Wenn Sie sich auf der Website für den Newsletter angemeldet haben, verwenden wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um Ihnen diesen Newsletter per E-Mail zuzusenden. Sie werden dann automatisch in unsere Adressdatei aufgenommen. Sie erhalten unseren Newsletter auch, wenn Sie gebucht haben, es sei denn, Sie haben angegeben, dass Sie dies nicht wünschen. Auf diese Weise halten wir Sie gerne über interessante Angebote für unsere Produkte und Dienste auf dem Laufenden.

Der Versanden des Newsletters ist entweder erforderlich, um Ihre Anmeldung zu ermöglichen, das heißt, um die zwischen Ihnen und BONVIDA entstandene Vereinbarung auszuführen, oder weil es im berechtigten Interesse von BONVIDA liegt, Sie über die Dienste von BONVIDA informieren zu können. Sofern Ihre E-Mail-Adresse nicht für einen der anderen in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erhoben oder genutzt wird, anonymisieren wir Ihre E-Mail-Adresse unverzüglich, nachdem Sie sich vom Newsletter abgemeldet haben. Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse für andere Zwecke speichern, stellen wir selbstverständlich sicher, dass Sie den Newsletter nicht mehr erhalten.

2.3 Antworten auf Fragen oder Beschwerden und Service-Mails
Fragen in Bezug auf Ihre Buchung, Anfrage oder andere Bemerkungen oder Beschwerden können Sie uns per E-Mail senden, über WhatsApp oder telefonisch unserem Kundendienst (Service Center) mitteilen. In diesem Fall verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Fragen zu bearbeiten, erneut mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und weitere erforderliche Aktionen im Rahmen Ihrer Beschwerde oder Ihres Antrags zu unternehmen. Wir erfassen, wann wir über welchen Kanal Kontakt mit Ihnen hatten, den Grund für den Kontakt und den entsprechenden Inhalt dessen, was besprochen wurde oder der E-Mails, die gesendet wurden. Wenn Sie noch nicht in unseren Adressenbestand aufgenommen sind, kann das Service Center, sofern Sie dem zustimmen, Ihre Frage und Ihre Kontaktdaten festhalten, sodass das Service Center Ihnen besser zu Diensten sein und eventuelle zukünftige Anfragen oder Buchungen effizienter abwickeln kann. Wenn Sie eine Online-Buchung nicht abgeschlossen haben, können wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um Sie an die nicht abgeschlossene Buchung zu erinnern, um Sie zu fragen, ob etwas schief gegangen ist oder um Sie auf mögliche andere Wohnungen aufmerksam zu machen, die Sie stattdessen vielleicht interessant finden könnten.

Diese Daten sind entweder erforderlich, um die Vereinbarung mit Ihnen auszuführen oder sie sind im berechtigten Interesse von BONVIDA erforderlich, um Ihnen besser zu Diensten zu sein.

Die Sie betreffenden Daten, die das Service Center speichert, werden 7 Jahre lang aufbewahrt.

2.4 Daten über Ihren Besuch und die Nutzung der Bonvida-Website
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden einige Ihrer Informationen automatisch auf unserem Server registriert, z. B. welche Webseiten Sie besuchen, Ihre IP-Adresse (eine eindeutige Nummer, die Ihrem Computer automatisch von Ihrem Internetdienstleister zugewiesen wird, wenn Sie ins Internet gehen), der Name Ihres Computersystems und den Typ Ihres Internetbrowsers. .

Wir speichern 2 Jahre lang Daten über Ihr Klick- und Suchverhalten sowie sonstige im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf der Website erfasste Daten.

2.5 Marketing
BONVIDA kann Ihre Buchungsdaten, Ihr Suchverhalten, Ihre Einstellungen auf der Website, Ihre Favoriten und unsere Kommunikation mit Ihnen zusammenfügen. All diese Informationen ermöglichen es BONVIDA, verschiedene Formen des Marketings zu betreiben, wie zum Beispiel per E-Mail (Newsletter), (un) adressierte Post und Banner und Werbeanzeigen auf Websites, und die gesendeten und angezeigten Informationen so relevant und interessant wie möglich für Sie zu gestalten. Wir messen die Effektivität all unserer Kampagnen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom Newsletter wieder abzumelden, anzugeben, dass Sie keine Post von uns empfangen möchten und Sie können jederzeit Einspruch gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für direkte Marketingzwecke erheben (weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt „Kontakt zu BONVIDA“).

Die Verwendung all dieser Daten ist für Bonvida im Rahmen ihres berechtigten Interesses erforderlich, Website-Besucher und Kunden über neue Produkte und Dienstleistungen informieren zu können und auf diese Weise mehr Kunden zu gewinnen, Kunden zu binden und die Anzahl der Buchungen zu erhöhen.

2.6 Teilnahme an Wettbewerben oder anderen Aktionen
Wir verwenden personenbezogene Daten auch, wenn Sie an von uns organisierten Wettbewerben oder Aktionen teilnehmen. Zu diesem Zweck verarbeiten wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Einsendung beurteilen zu können und Ihnen mitteilen zu können, wenn Sie einen Preis gewonnen haben. Für einige Wettbewerbe gelten zusätzliche Regeln in Bezug auf unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

Unsere Verarbeitung personenbezogener Daten zu diesem Zweck ist im Rahmen der Durchführung unserer Vereinbarung mit Ihnen erforderlich.

2.7 Wartung und Optimierung der Website
Ihre personenbezogenen Daten werden außerdem verwendet, um die Nutzung unserer Website sowie die dazugehörigen Technologien zu analysieren, zu warten und eventuelle Störungen zu beheben, die Verfügbarkeit zu verbessern und vor Betrug zu schützen (wenn zum Beispiel mehrmals versucht wird, eine Buchung durchzuführen oder falls eine Buchung abgeschlossen wird, die gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt).

2.8 Gästebewertungen
Nach dem Aufenthalt in einem über Bonvida gemieteten Ferienhaus können Sie auf unserer Website eine Bewertung abgeben. Diese Bewertung ist für alle Website-Besucher sichtbar. Sie werden gebeten, Ihren vollständigen Namen, vorzugsweise Ihren Vornamen, und Ihren Wohnort in die Bewertung einzutragen, da diese Informationen die Zuverlässigkeit der Bewertung erheblich erhöhen. Wir empfehlen, dass Sie sicherstellen, dass Sie in der Überprüfung keine persönlichen Daten angeben. Die Platzierung einer Überprüfung basiert auf Ihrer Erlaubnis. Bonvida behält sich außerdem das Recht vor, Bewertungen nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Sie können uns auch jederzeit bitten, Ihre Bewertung über die Kontaktseite zu entfernen. Bewertungen können auch in anderen Marketing-Mitteilungen von Bonvida verwendet werden. Wir können die Bewertung mit Partnern teilen, die das betreffende Haus auch vermieten. Dadurch ist es möglich, dass Ihre Bewertung auch auf anderen Websites angezeigt wird.

3. Soziale Medien
Sie können Informationen von unserer Website über soziale Medien wie Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Google und YouTube teilen. Dies bedeutet, dass die geteilten Informationen mit Namen und Interessen für die Besucher Ihrer persönlichen Seiten sichtbar werden können. Bonvida empfiehlt, dass Sie die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Social-Media-Parteien sorgfältig lesen. Diese gelten in der Tat für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Parteien.

4. Cookies
Ein Großteil der in dieser Datenschutzerklärung genannten Informationen wird über Cookies abgerufen. Cookies sind Textdateien, die Ihr Gerät oder Browser beim Besuch unserer Website speichert. Bonvida verwendet Techniken wie Cookies und Pixelverfolgung, um Ihren Besuch zu verbessern. Wenn Sie unsere Website erneut besuchen, wird Ihr Gerät oder Browser erkannt. Dies ist unter anderem erforderlich, um Ihre Nutzung unserer Website messen und analysieren zu können. Cookies werden von Dritten verwendet, um Ihre personalisierten Anzeigen anzuzeigen. Bei Bedarf werden Sie immer um Erlaubnis gebeten, diese Cookies zu platzieren. In unserer Cookie-Richtlinie können Sie mehr über die Verwendung von Cookies durch Bonvida erfahren, einschließlich welcher Cookies, des Zwecks der Cookies und der Aufbewahrungsfrist.

5. Aufbewahrungsfrist
Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie dies für die vorgenannten Zwecke oder zur Erfüllung gesetzlicher (Aufbewahrungs-) Pflichten erforderlich ist. Die verschiedenen von Bonvida verwendeten Aufbewahrungsfristen sind in dieser Datenschutzerklärung enthalten. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre personenbezogenen Daten von uns entfernt oder anonymisiert. Sie erhalten von Bonvida natürlich keine weiteren Informationen über neue Häuser oder andere interessante Mailings.

6. Dritte
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies erforderlich ist:

  • Im Zusammenhang mit der Erbringung einer Dienstleistung durch diesen Dritten, die wir benötigen, um Ihre Anfrage oder Buchung ausführen zu können, wie z. B. IT-Dienstleister, Produktlieferanten (z. B. Partner, die Häuser über uns vermieten) und Servicepartner (z. B. Schlüsselmanager)
  • Im Falle, dass Sie ein Ferienhaus in Spanien mieten, werden wir, um den spanischen Gesetzen zu entsprechen, Ihren Ausweis und Ihre Nummer an die spanische Regierung weitergeben (sofern wir diese von Ihnen erhalten haben).
  • Um Ihre Buchungsanfrage zu bearbeiten, geben wir Ihre persönlichen Daten an den jeweiligen Hauseigentümer weiter. Hausbesitzer müssen auch die geltenden Datenschutzgesetze einhalten, wenn sie Ihre persönlichen Daten verwenden. Darüber hinaus sind sie vertraglich an Bonvida gebunden, um Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig zu speichern und zu verwenden.
  • Für die Begleichung Ihrer Zahlung für das gemietete Ferienhaus und sonstige Kosten.
  • Um die Daten über Ihre Nutzung der Bonvida-Website zu analysieren.

Die meisten dieser Dritten sind Verarbeiter und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für Bonvida. Diese Parteien haben ihren Hauptsitz in den Niederlanden oder in der EU. Eine Reihe von IT-Dienstleistern hat ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union oder Zugriff auf personenbezogene Daten von außerhalb der Europäischen Union. Bonvida gibt personenbezogene Daten nur an Parteien weiter, die garantieren, dass sie die erforderlichen Maßnahmen getroffen haben, um die Daten angemessen zu schützen. Mit den Verarbeitern wird ein Verarbeitungsvertrag geschlossen, der unter anderem die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dritten regelt. Sofern Parteien (mit Zugang von außerhalb der EU) beteiligt sind und das betreffende Land kein angemessenes Schutzniveau bietet, ist die Übertragung durch Bonvida vom Abschluss einer Vereinbarung mit Musterbestimmungen abhängig, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden, oder Bonvida wird ansonsten geeignete Maßnahmen ergreifen.

Nur wenn Bonvida gesetzlich dazu verpflichtet ist, werden personenbezogene Daten an Aufsichtsbehörden, Ermittlungsdienste und Steuerbehörden weitergegeben. Wir möchten darauf hinweisen, dass einige dieser Dienste weitreichende Befugnisse haben können, mit denen sie solche Vorteile erzwingen können.

7. Sicherheit / Datenschutz
Bonvida ist der Ansicht, dass eine gute Sicherheit Ihrer persönlichen Daten von großer Bedeutung ist. Bonvida hat daher geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um die personenbezogenen Daten vor unbefugtem oder anderweitig unerwünschtem Zugriff zu schützen. Dies ist für Sie durch das Schloss sichtbar, das in Ihrem Browser angezeigt wird, wenn Sie eine Buchung vornehmen. Auch Mitarbeiter von Bonvida oder von Bonvida beauftragte Dritte haben nur Zugang zu den personenbezogenen Daten, die für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind. Wir versehen unsere Website regelmäßig mit automatisierten Sicherheitsscans und ergreifen angemessene Maßnahmen, um unsere Systeme vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

8. Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten
Sie haben das Recht, Ihre bei Bonvida registrierten vollständigen Daten einzusehen und bei Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit anzupassen. Darüber hinaus haben Sie unter bestimmten Umständen das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Bonvida zu entfernen oder einzuschränken, und das Recht, Bonvida aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten an sich selbst oder an Dritte weiterzugeben. Bonvida kann auf Wunsch eine schriftliche Kopie Ihrer Daten zusenden.

Sobald Sie die Erlaubnis zum Platzieren von Cookies erteilt haben, die für Marketingzwecke verwendet werden, z. B. zum Anzeigen personalisierter Werbung, können Sie diese über Ihre Browsereinstellungen widerrufen (weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien). Einmal platzierte Cookies können wieder gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen der Website nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren. Übrigens können Sie aus Gründen, die mit Ihrer spezifischen Situation zusammenhängen, unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, insbesondere wenn diese im berechtigten Interesse von Bonvida verarbeitet werden (wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben).

9. Bonvida Kontaktieren
Um Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten wahrzunehmen, können Sie sich an Bonvida Homecare SL, Carrer Aeroclub 15, Empuriabrava oder über info@bonvida.com wenden. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, eine Kopie Ihres Identitätsnachweises zu senden. Sie können sich auch bei anderen Fragen zu unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten, dieser Datenschutzerklärung oder anderen Angelegenheiten im Zusammenhang mit unseren Diensten oder dieser Website an uns wenden. Ihre Frage oder Anmerkung wird professionell, vertraulich und so schnell wie möglich behandelt. Wenn Sie Beschwerden darüber haben, wie Bonvida mit Ihren persönlichen Daten umgeht, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit von Bonvida aktualisiert werden. Die geänderte Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Website mit einem deutlichen Hinweis darauf, dass es sich um eine neue Version handelt. Soweit wir Ihre E-Mail-Adresse haben, werden wir Sie bei wesentlichen Änderungen per E-Mail darüber informieren.

Letzte Aktualisierung: Mai 2019.

Facebook
Twitter
Instagram

Bonvida